Wir wollen für euch 2017 spielen:

Mike Jehn  the hot Strings

Mike Jehn  & the Hot String spielen Zigeuner-Jazz, Swing, Latin...inspiriert vom legendären Django Reinhardt, der Fingerpicking-Legende Merle Travis, den Melodien Carlos Santanas und vom Sound der 30er und 40er Jahre, gespielt von Vollblutmusikern.


Perlenstaub

Perlenstaub ist die magische Verbindung zweier Musiker von den entgegen gesetzten Enden der Welt, die perfekte Kombination von Akkordeon, Gitarre und Gesang, Songs, die Menschen glücklich machen bis kein Fuß mehr still stehen kann.  Mal französisch, mal spanisch, mal wild und mal melancholisch - immer aber absolut authentisch.


George St. George

Der englische Singer-Songwriter aus Fulda nahm schon 2015 teil und ist Bestandteil des Festivals. Wie er sich beschreibt? "Ein Mann. Eine Gitarre. Viel Musik." Die vielen Coversongs bekannter Songwriterhits  ergänzt George St. George mit Eigenkompositionen. In den Innenstädten Europas ist George bestens bekannt. Auch als Produzent hat er sich einen Namen gemacht.


Jante

Jante tritt im Stile eines klassischen Singer - Songwriters oft allein, meist aber mit Multiinstrumentalist Tim Bergelt (Gitarre, Ukulele, Mandoline) auf. Jante entwickelt so berührende Klangwelten zum Sich-fallen lassen gepaart mit energiegeladenen Songs, die mitreißen. Auf das jeder das in seinen Songs finden möge, das ihn berührt und nach dem er bislang stets gesucht hat und ist von der Straße über Wohnzimmer bis hin zu großen Bühnen überall Zuhause.


Tante Käthe and the Husband Shakers

Man kennt die Gesichter schon und die Stimme der Leadsängerin ist auch bekannt, aber der Name der Band? Hier verbirgt sich doch die hessenweit bekannte Mädchen- Mädels-Frauenband "SHE" dahinter. Die fünf jungen Frauen wollen zeigen, wie man ohne viel Strom Rock'n'Roll auf die Straße bringen kann.


Canto y Cuerdas

„El alma de un pueblo se refleja en su música.“  Die Seele eines Volkes spiegelt sich in seiner Musik. Catrinel Berindei (Gesang, Bass, Perkussion) und Klaus Neubert (Gitarre, Gesang) haben hierfür Stücke ausgewählt, die das Lebensgefühl der verschiedenen Länder, ihre Träume und Leidenschaften vermitteln: Brasiliens Bossa Nova und Samba, Argentiniens Tango und Chacarera, aber auch Perus Huayno oder die Valses Criollos treffen aufeinander.

Liebhaber temperamentvoller, authentischer Musik aus Brasilien, Argentinien, Peru, Kuba und Mexiko sowie spontaner, virtuoser Improvisationskunst sollten sich dies nicht entgehen lassen.


The Wonder From Down Under

Paul Fogarty: Ich bin ein Touring Singer-Songwriter von Down Under (Australien). Ich mache auch Lieder für TV und Spielfilm. Ich spiele Akustik Gitarre, Lap-Slide Gitarre, Mundharmonika, Klavier, Mandolele und ich singe meine eigenen Songs und einige berühmte Cover-Song-Interpretationen. Mein Stil ist eine Mischung aus Blues, Americana, Jazz, Indie, Singer / Songwriter und Song Poet. Meine Lieder kommen aus dem anderen Ende der Welt.


Florian Betz & Phillip Kullen

Melodiepercussion Duo aus Halle mit verschiedenen Instrumenten unter anderen mit einem Hang. 


Carolyn Walsh

Irish Folk vom Feinsten. Das Aussehen einer Fee, doch eine Stimme wie die irische See- klar und zart, kraftvoll und leidenschaftlich. Schließen Sie die Augen und lassen Sie sich von Carolyn Walsh nach Irland entführen- fliegen Sie mit den Feen, blicken Sie auf das wilde Meer und spüren Sie die unendliche Weite des Himmels.


KommaKlaus und die 4 !!!!

6 Musiker und eine Puppe..  Das Korkodil Klaus Komma. Klaus ist quer durch die ganze Welt gereist, auf der Suche nach DEM Sound. Gestoßen ist er auf die Essenz: Melankomische Beatscheiße Exqusite.  Eine Puppe die zum Puppenspieler wird und spielt dabei ein ganze Band. Es ist verdreht.  Die 6 Ausrufezeichen.. 6 Musiker. tragen masken 1 Puppe die das spielt..


Wild im Wald

Bei "Wild im Wald" ist der Name Programm: Eine wilde Auswahl an Coversongs aus dem bunten Wald unterschiedlichster Musikrichtungen, wie z. B. Folk, Pop oder Rock. Sowohl alte Klassiker als auch aktuelle Geheimtipps werden mit Gesang, Gitarre, Ukulele und Cajon zum Besten gegeben.


Farbrausch

Wir sind ”farbrausch”, das Duo aus Fulda und nennen unseren Stil "advanced acoustic pop", also Pop-Musik mit Einflüssen aus den verschiedensten Genres im akustischen Gewand (Gesang und Gitarre), mit teils ausgefallenen Arrangements von bekannten und vergessenen Cover Songs, aber auch Eigenkompositionen im Liedermacher und Singer - / Songwriter Stil. 


Linda Ka

Schon 2016 konnte Linda Ka ihre Zuhörer begeistern. Sie verfügt über eine klassische Gesangsausbildung.  Zuletzt Frontfrau einer Rockband, schlägt sie nun leisere Töne an. Im Sommer 2011 begann die Sängern eigene Songs zu schreiben. Zehn starke Songs sind im Debüt-Album „stürmische Zeiten“ zu hören. Mit einer Mischung aus eigenen Songs und ausgewählten Coversongs wird Linda ihr Publikum begeistern.


Darcy's Fault

Darcy´s Fault wurde im September 2014 von Stephanie Hecht (Gesang und Bass) und Mario Heil (Gitarre und Gesang) unter dem Namen SteRio in Schwäbisch Hall gegründet. Von Beginn an stand für beide das eigene Songwriting im Fokus. Der Stil des Duos erinnert dabei an den Sound einer fiktiven Jamsession von Mike Ness, Brandi Carlile und Johnny Cash in einem Saloon. 


Der grüne Rabe

Sänger Chris Menius aus Bad Soden Salmünster bezeichnet den Stil von Der grüne Rabe mit Singer-/Songwriter Indie-Pop-Rock.